hundepension
 Hundepension - Info
Home >> Urlaubsbetreuung Hunde- Züchter

Ihr Hund in Urlaubsbetreuung beim Züchter

Manche Hundezüchter nehmen ihren verkauften Nachwuchs später hilfsbereit in Urlaubsbetreuung. Dort geht es meist sehr familiär zu, sofern der Züchter nicht selbst alle Hunde in der Zwingeranlage hält. Oft erinnern sich die Junghunde an ihre gute Kinderstube und finden vertraute Leute und gewohntes Terrain vor. Das erleichtert die Trennung von der eigenen Familie des Hundes erheblich.

Ob das letztendlich gut geht, hängt von der Hundeerfahrung des Züchters, den räumlichen Gegebenheiten und vom Wesen Ihres Hundes ab. Aggressive Hunde ohne jegliche Manieren können den gesamten Hundebestand des Züchters durcheinander bringen. Solche Hunde sollte man tunlichst einem Hundepension- Profi überlassen, sofern der Hund dort überhaupt angenommen wird.

Auf jeden Fall sollte der Hundezüchter die Möglichkeit haben, die Tiere räumlich strikt zu trennen, denn eine rund-um-die-Uhr Aufsicht wird er kaum gewährleisten können. Letztendlich müssen Sie vor Ort entscheiden, ob das eine Möglichkeit für Ihren Hund wäre. Bei Bedenken greifen Sie besser auf professionelle Hundepensionen zurück.

Beachten Sie bitte alle Tipps zur Vorbereitung Ihres Hundes auf die Hundepension,auch wenn es in diesem Fall Ihr Züchter ist. Bitte lesen Sie alles zur Vorbereitung».

Hundepensionen finden Sie hier hier »

Hunde - Surftipps

 

© Alle Rechte vorbehalten: www.hundepension.eu